2020
31.03.2020 Unterrichtssituation in den naturwissenschaftlichen Fächern im Landkreis Trier-Saarburg

KLEINE ANFRAGE

des Abgeordneten Bernhard Henter (CDU)

Ich frage die Landesregierung:

1. Wie hoch ist der Unterrichtsausfall in den Fächern Mathematik, Physik, Chemie und Biologie an den weiterführenden Schulen im Landkreis Trier-Saarburg (bitte getrennt nach Fächern und Schulen im Zeitraum der letzten fünf Jahre darstellen)?

2. Wie viele der ursprünglich vorgesehenen Wochenstunden in den genannten Fächern konnten mangels entsprechender Fachlehrer im Landkreis Trier-Saarburg nicht gegeben werden (bitte getrennt nach Fächern und Schulen im Zeitraum der letzten fünf Jahre darstellen)?

3. In welchen Schulen im Landkreis wird das für die Orientierungsstufe vorgesehene Unterrichtsfach Naturwissenschaften (NaWi) nicht ausschließlich von entsprechenden Fachlehrern unterrichtet?

4. Wie viele Lehrkräfte für die genannten Fächer wurden im Landkreis Trier-Saarburg in den Schuljahren 2018/2019 und 2019/2020 eingestellt oder an die Schulen versetzt? Wie viele sind in den beiden Schuljahren ausgeschieden oder an Schulen außerhalb des Landkreises versetzt worden (bitte getrennt nach Fächern und Schulen)?

5. Wie viele zusätzliche Lehrkräfte für die genannten Fächer werden jetzt und absehbar an den Schulen im Landkreis Trier-Saarburg gebraucht, um den Ausfall von Fachunterricht zu vermeiden?


Antwort der Landesregierung

CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© Bernhard Henter MdL  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Realisation: Sharkness Media | 0.03 sec. | 506 Besucher